DIBBERN

Anfang der 70er Jahre wurde die Dibbern GmbH von Bernd T. Dibbern in Bargteheide gegründet. Das traditionelle Unternehmen ist ein Hersteller für Porzellanprodukte für den Haushaltsbedarf. Der Durchbruch der Lifestyle Marke gelang mit dem Geschirr „Solid Color“ in den 1980er Jahren: Die mehrfach prämierte, pure Form von Solid Color stammt aus den 1930er Jahren. Über 40 aktuelle Farben eröffnen dem Kunden eine endlose Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten.

Der wichtigste Meilenstein der Firmenhistorie von Dibbern war 1997, die Übernahme der ersten privaten Porzellanmanufaktur Deutschlands, die 1814 in Hohenberg, Bayern, von C. M. Hutschenreuther gegründet wurde. Hier wird seitdem die Kollektion „Fine Bone China“ in Handarbeit gefertigt, in elegantem Weiß oder mit dekorativem Dekor. Auch die für Dibbern produzierten Gläser sind mundgeblasen und handgeschliffen welche ausschließlich in Europa gefertigt werden. Dibbern kreiert Produkte mit höchstem Anspruch an Qualität für den täglichen Gebrauch.

Mehr zu Dibbern finden Sie unter: www.dibbern.de